Schützenverein Lavelsloh e. V.
 
Tradition seit über 60 Jahren


Am kommenden Samstag, den 20. Juli, 20:00 Uhr, sind wir zum Schützenfest des Schützenverein Tonnenheide e.V. eingeladen.
Das Fest findet dieses Jahr in Schmalge beim Krug zum grünen Kranze statt.
Für die Hinfahrt fährt der Bus pünktlich um 19:40 Uhr ab der Sparkasse Lavelsloh.
Die Rückreise erfolgt in Eigenregie.
Unsere Königspaare freuen sich jetzt schon auf eine rege Unterstützung!



 


v.l. Friedrich-Wilhelm Mußmann, Kai Uphoff, Heiner Dütemeier, Bernd Bergmann, Usula Gehlker, Monika Subrink, Eike Sudbrink, Olaf Lückemeyer (1. Vorsitzender), Friedrich Finke, Claus-Friedrich Gehlker, (Heinz Kleine und Ingrid Nordhorn ausgezeichnet für Schießleistungen - siehe Sportbericht)

Ehrungen  im Rahmen der Generalversammlung

25- jährige Mietgliedschaft Schützenverein Lavelsloh
Christiane Detering
Friedericke Detering
Monika Sudbrink
Elke Detering
Friedrich-Wilhelm Deterin
Ali Kuscu
Eke Sudbrink
Kai Uphoff
25-jährige Mitgliedschaft Deutscher Schützenbund
Friedrich Finke
40- jährlige Mietgliedschaft Schützenverein Lavelsloh
Detlef Fehring
Christian Gehlker
50- jährlige Mietgliedschaft Schützenverein Lavelsloh
Bernd Burgmann

40- jährlige Mietgliedschaft Deutscher Schützenbund

Heiner Dütemeier
Dieter Harting
Friedrich-Wilhelm Mußmann



Generalversammlung

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
wir laden euch herzlich ein zu unserer diesjährigen Generalversammlung

                     am 12. Januar 2024, um 19.30 Uhr,
                                im Schützenhaus

Tagesorndungspunkte:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Ehrung der verstorbenden Vereinsmitglieder
4. Festlegung der Veranstaltungen
5. Kassenbericht 2023
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Wahlen
8. Ehrungen
9. Fachberichte
10. Verschiedenes

Es wird um eine rege Beteiligung gebten.

Schützenfest Lavelsloh 2023

Der Schützenverein Lavelsloh feierte am vergangenen Wochenende sein Schützenfest auf dem Bramkamp beim Gasthaus Quellhorst. Nach dem Schmücken des Zeltes und des Festplatzes begann das Schützenfest am Samstag mit dem Antreten beim bis dato amtierenden König Marco Dargel. Nach dem Anbringen der Königsscheibe ging es direkt, begleitet von den Spielmannszügen Wehe und Lavelsloh, zum Festzelt. Dort startete das Bürgerschießen für alle Vereins-, Club-, Theken, Straßenmannschaften, usw.. Gleichzeitig feierte der Spielmannszug Lavelsloh seinen sechzigsten Geburtstag. Neuer Bürgerkönig wurde Lars Nolte. Um 20:00 Uhr startete der Festball mit den Gästen von den Schützenvereinen Tonnenheide und Nordel. Ebenso konnte eine Abordnung vom Frotheimer Schützenverein begrüßt werden. Nach einer rauschenden Ballnacht mit der Band "CrossFader" erfolgte Sonntagmorgen das Wecken durch den Spielmannszug Lavelsloh. Nach dem Wecken fand der Festumzug durch Diepenau und Lavelsloh statt, angeführt von den Spielmannszügen Lavelsloh und Stelle-Stellerloh. Anschließend begannen das Königsschießen und der Frühschoppen. 


Beim Kinderkönigsschiessen hatte Amelie Uphoff die ruhigste Hand. Ihr zur Seite steht Kinderkönig Lukas Fliege. 








Neue Schützenkönigin ist Claudia Richter-Weking mit König Ingo Weking. Als Adjutanten fungieren Jan Eisberg und Ralf Bente. Unterstützung erhalten sie von den Ehrendamen Gitta Bente, Anika Eisberg und Stefanie Rojahn. 







Bei den Jungschützen sicherte sich Kira Bremermann die Königswürde und erkor sich Thorsten Bremermann zu Ihrem Jungschützenkönig. Adjutant ist Fabian Beste. Begleitet werden sie von der Ehrendame Stefanie Held. 


Nach der Proklamation spielte "Das Musikteam" zum Tanz bis in die späten Abendstunden auf. Als Gastverein war der Schützenverein Hille geladen. Für die Beköstigung sorgten die Teams der Landfleischerei Engelke und vom Gasthaus Quellhorst. Der Schützenverein Lavelsloh und der Festwirt bedanken sich bei allen Gästen und Helfern, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.